loader

Richtiges Verhalten bei Reisen in Länder mit einem, zumindest für unser Verständnis, fragwürdigen rechtstaatlichen Hintergrund und Gebaren 30. August 2017

Erhöhtes Risiko für deutsche Reisende (geschäftlich und privat) in Länder, in denen Personen aufgrund abweichender politischer oder religiöser Gesinnung, sowie aufgrund bestimmter Zugehörigkeiten zu Berufsgruppen (z.B. Journalisten, Medienvertreter, Vertreter von offiziellen Sicherheitsbehörden oder privaten Sicherheitsberatungen) verfolgt und unter Anschuldigungen falscher Tatsachen inhaftiert werden. In manchen Ländern werden vor allem Journalisten, wegen vermeintlichem Terrorverdacht, bereits bei der Einreise oder zu einem späteren Zeitpunkt im Land festgenommen. Zunehmend müssen aber auch deutsche Urlauber oder Vertreter von Hilfsorganisationen und Menschenrechtsorganisationen ohne politischen Kontakt…

Verbot von mobilen Endgeräten auf bestimmten Flügen in die USA und Großbritannien 21. März 2017

Die USA und Großbritannien verbieten Laptops, Notebooks, eReader, Tablets, Kameras und andere ähnliche elektronische Geräte im Handgepäck auf manchen Flügen in die USA. Die US-Behörden und die britische Regierung haben die Mitnahme von Laptops, Notebooks, eReader, Kameras und Tablets im Handgepäck auf bestimmten Flügen verboten. Begründet wurde dies aufgrund einer aktuellen Gefährdungslage und mit dem Schutz vor Anschlägen mithilfe elektronischer Endgeräte. Betroffen sind zehn Airports, teilte das US-Ministerium für Innere Sicherheit mit. Geräte wie Laptops oder Kameras, die grösser als…

Flugzeugunglück LaMia 2933 vom 29.11.2016: Sind Charterflüge riskanter als Linienflüge? 1. Dezember 2016

Vor mehr als 10 Jahren zeigte eine Schweizer Studie, dass Charterflüge bis zu 17-mal riskanter sind als Linienflüge. Der Studie zufolge waren besonders riskante Fluggegenden in Afrika und Lateinamerika zu finden. Die Studie kam ebenfalls zu dem Fazit, obwohl Linienmaschinen mehr als 60% aller Flüge absolvieren, sind sie in weniger als ein Drittel aller Unfälle verwickelt. Die Studie wurde im August 2005 durchgeführt, nachdem in kurzen Abständen zwei Flugzeuge abstürzten. Ein Flugzeug stürzte damals nahe Athen auf einen Berg, 121…

Personalrekrutierung für die Unternehmenssicherheit: Reisesicherheitsexperte 17. November 2016

Ist das Recruiting eines Reisesicherheitsexperte(n) bzw. die generelle Personalrekrutierung für die Unternehmenssicherheit, Konzernsicherheit bzw. Corporate Security eine Aufgabe für den professionellen und spezialisierten Personalvermittler oder ist unter Umständen dafür ein gutes persönliches Netzwerk völlig ausreichend? Die Antwort muss lauten: Es kommt darauf an! Die Suche nach qualifiziertem Personal für die Unternehmenssicherheit, Konzernsicherheit bzw. Corporate Security ist kein einfaches Unterfangen. Häufig werden der Zeit- und Arbeitsaufwand unterschätzt und kostenintensive Anzeigenschaltungen bringen i.d.R. nicht den gewünschten Erfolg, da sich erfahrungsgemäß mehr als…

Weltweit weniger Todesopfer durch Terroranschläge in 2015 im Vergleich zu 2014 17. November 2016

Die Opferzahlen durch Terroranschläge ist im Jahresvergleich 2014 zu 2015 weltweit rückläufig. Dennoch sind nunmehr rein statistisch gesehen mehr wie wirtschaftlich stärkeren Länder betroffen als die schwächeren Länder bzw. sogenannte Entwicklungsländer bzw. Dritte Welt Länder. Die Anzahl der Todesopfer in Industrienationen bzw. „Ländern der Ersten Welt“ ist nach einer internationalen Studie um das 6,5–fache gestiegen. Dies hat einen nicht unerheblichen Einfluss auf den Geschäftsreisebereich und natürlich auch auf den Urlaubsbereich. Zunehmend sind auch ehemals beliebte Urlaubsziele der Deutschen von der…

Airline Excellence Awards: Die 10 besten Airlines 2017 16. November 2016

Ein australisches Flugsicherheitsportal (AirlineRatings(dot)com) hat kürzlich erneut die nach seiner Ansicht 10 besten Airlines gekürt. Bei der Auswahl wurden nach eigenen Angaben Aspekte wie Kundenzufriedenheit, Finanzstatus, Flottenalter, Security, Safety, Komfort und Innovation berücksichtigt. Das Ergebnis der Wahl des australischen Flugsicherheitsportals AirlineRatings(dot)com überrascht nicht wirklich. So erreichen diverse australische, neuseeländische und andere Airlines aus der Region die ersten Plätze im Ranking: 1. Air New Zealand 2. Qantas Airways 3. Singapore Airlines 4. Cathay Pacific Airways 5. Virgin Australia / Virgin Atlantic…

Gefahr durch kriminelle Taxifahrer bzw. kriminelle Taxigesellschaften für Reisende 9. November 2016

Ein etwas anderer Blogbeitrag: Es ist der Tag Ihrer Abreise in den Urlaub oder auf eine Geschäftsreise. Sie bestellen sich ein Taxi zu einer bestimmten Uhrzeit nach Hause, um pünktlich zum Check-in am Flughafen zu sein. Ihr eigenes Fahrzeug wollen Sie nicht über mehrere Tage oder gar Wochen im teuren Parkhaus am Flughafen parken, wo der (angefangene) Tag schon mal gut und gern EURO 25,00 kosten kann. Ihr bestelltes Taxi ist pünktlich an Ihrer Adresse und steht für Sie bereit….

Aktuelle Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes: Stand 01.11.2016 7. November 2016

Das Auswärtige Amt überprüft im Rahmen eines laufenden Prozesse regelmäßig die Sicherheitslage in verschiedenen Ländern und Regionen der Welt. Je nach vorliegenden Informationen wird dann entsprechend eingeschätzt, wie risikobehaftet und gefährlich es für deutsche Reisende in den jeweiligen Ländern und Regionen ist. Im Extremfall wird vom Auswärtigen Amt eine entsprechende Reisewarnung oder auch nur eine Teilreisewarnung ausgesprochen. Im Falle einer Reisewarnung seitens des Auswärtigen Amtes bedeutet die, dass an der Reisedestination eine erhöhte bis hohe Gefahr für Leib und Leben…

Raketenangriffe zwischen Antalya und Kämen: Kann man noch Urlaub in der Türkei machen? 16. Oktober 2016

14.10.2016: Am Freitag schlugen zwei Raketen nahe türkischen Urlauberhochburgen in Antalya und Kemer ein. Das Auswärtige Amt rät deutschen Türkeiurlauber vorsichtig und umsichtig zu sein. Verletzt wurde bei den Raketeneinschlägen zum Glück niemand; weder Urlauber noch Anwohner. Nach Einschätzung des Auswärtigen Amtes besteht in allen Landesteilen der Türkei derzeit eine erhöhte Terrorgefahr. Die Raketen trafen eine Fischlagerhalle und Ackerland in dem Ort Calticak im Bezirk Konyaalti, etwa eine halbe Stunde Fahrt von Antalya-Stadt entfernt. Die Hintergründe der Angriffe sind nach…

Die gefährlichsten Länder der Welt für Mädchen: Eine kurze Betrachtungsweise 14. Oktober 2016

Circa 1 Milliarde Mädchen leben derzeit auf der Welt. Davon allein über die Hälfte in asiatischen Ländern. Im Jahr 2015 wurden knapp 70 Millionen Mädchen geboren; ein neuer Rekord wenn man den Statistiken glauben schenken darf. Die Lage der Frauen und Mädchen weltweit hat sich allerdings nicht verbessert sondern in bestimmten Ländern sogar noch verschlechtert. Circa 90% der Mädchen leben in Dritte Welt Ländern mit einem niedrigen Grundeinkommen und haben gemäß internationaler Statistiken eine um knapp 2 Jahrzehnte verkürzte Lebenserwartung…